Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
  •  AHK
  • >Tschechien
Artikelaktionen
Neuerscheinung

Tschechisches Recht der Handelsgesellschaften und Genossenschaften 2014

Deutsche Übersetzung
In Tschechien tritt eine Reform des Zivilrechts am 1.1.2014 in Kraft. Das jetzige Handelsgesetzbuch wird durch das Gesetz der Handelsgesellschaften und Genossenschaften ersetzt. Viele Rechtsvorschriften des jetzigen Handelsgesetzbuches werden dabei aufgehoben bzw. ersetzt.

Das im jetzigen Handelsrecht enthaltene Privatrecht wird in das neue Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) überführt. Dadurch sollen Unklarheiten z. B. bei den Gesetzen, die Vertragsabschlüsse regeln, ausgeräumt werden. Diese Gesetze sind momentan im jetzigen BGB und im Handelsgesetzbuch zu finden.

Das Recht der Handelsgesellschaften und Genossenschaften erscheint nun in deutscher Übersetzung. Es tangiert alle Formen von Handelsgesellschaften und Genossenschaften. In dem neuen Gesetz werden die Gründung, Tätigkeit, Organisationsstruktur und Änderungen in Handelsgesellschaften und Genossenschaften einschließlich der Pflichten und Rechte ihrer Eigentümer neu kodifiziert. Die größten Veränderungen betreffen vor allem Gesellschaften mit beschränkter Haftung, Aktiengesellschaften, Genossenschaften, Kommandit-gesellschaft und offene Handelsgesellschaft.

Die Gesetzestexte in Deutsch sind als Druck- und Digitalversion (CD-ROM) erhältlich.

Preis: Druckversion: 115 € (netto 100 €)
            CD-ROM: 115 € (netto 100 €)

Rubrik Tschechien
Format A5, Broschüre
Seiten 262
Erscheinungsjahr 2013
zurück