Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
  • >Ausbildung
Artikelaktionen
Auslandsaufenthalte während der betrieblichen Ausbildung - Flyer - Neuerscheinung

Auslandsaufenthalte während der betrieblichen Ausbildung - Flyer -

Auslandsaufenthalte - was man wissen muss

Die Globalisierung macht auch vor der betrieblichen Ausbildung nicht Halt! Von Fachkräften werden heute Fremdsprachenkenntnisse und der sprichwörtliche „Blick über den Tellerrand“ erwartet, um für betriebliche Anforderungen gerüstet zu sein. Das Angebot eines Auslandsaufenthalts während der Ausbildung bringt dabei Vorteile für beide Seiten: Auszubildende können im Ausland Verständnis für fremde Kulturen und interkulturelle Unterschiede entwickeln. Sie erweitern ihre Fremdsprachenkenntnisse, gewinnen Einblicke in unterschiedliche Arbeitsmethoden und bauen ihre Mobilität und Flexibilität auch im Hinblick auf die zukünftige Berufstätigkeit aus.

Unternehmen stärken ihr internationales Unternehmensprofil, indem Kontakte zu ausländischen Firmen aufgebaut oder vertieft und fremde Märkte erschlossen werden. Nicht zuletzt steigern Unternehmen durch das Angebot von Auslandsaufenthalten ihr Image insbesondere gegenüber leistungsstarken Schulabsolventen.

Doch wie lässt sich so ein Auslandsaufenthalt in der Praxis durchführen? Welche Fragen stellen sich, welcher Organisationsaufwand entsteht? Entscheidend für einen erfolgreichen Aufenthalt im Ausland ist eine gute und langfristige Vorbereitung. Dieser Flyer bietet die wichtigsten Informationen für die Organisation und Durchführung von Auslandsaufenthalten plus einer Checkliste mit den wichtigsten Punkten.


Rubrik Ausbildung
Autor Wurster, Diekmann, Fabian, Hartwich,März
Format Flyer
Seiten 6
Erstauflage 2007
Erscheinungsjahr 2011
Überarbeitet 2. Auflage
0,30 € inkl. MwSt  (netto 0,28 €)
in Warenkorb legen
zurück