Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
  • >Weiterbildung
Artikelaktionen
Arbeitsplatz Europa: Sprachkompetenz wird messbar Neuerscheinung

Arbeitsplatz Europa: Sprachkompetenz wird messbar

Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen (GeR)

Sprachen spielen im Beruf eine immer wichtigere Rolle. Gerade mit Blick auf den internationalen Arbeitsmarkt ist es unverzichtbar, ein Instrument zu entwickeln, das sprachliche Handlungsfähigkeit am Arbeitsplatz anhand eines europäischen Kompetenzstufensystems differenziert beschreibt. Auf diesen Weg haben sich die Herausgeber der nun aktualisierten Publikation „Arbeitsplatz Europa“ begeben, um exemplarisch die Funktion des CEF für Kommunikationssituationen in der Berufswelt aufzuzeigen. Es handelt sich bei dieser Broschüre um eine berufspraxisbezogene Ausgestaltung des CEF für fremdsprachliche Kompetenzen am Arbeitsplatz.

„Arbeitsplatz Europa: Sprachkompetenz wird messbar“ ist nun in der fünften aktualisierten Auflage erschienen. Die Publikation soll helfen, das neue Bezugssystem für die Benennung von Sprachkompetenzen in Wirtschaft und Wissenschaft weiter zu etablieren. Es werden Beispiele zur praktischen Ausgestaltung der neuen Sprachstandards in der Berufspraxis gegeben.


Rubrik Weiterbildung
Autor Reinecke, J. u. a.
Format Broschüre Imageformat
Seiten 20
Erstauflage 2001
Erscheinungsjahr 2018
Überarbeitet 5. Auflage
ISBN 978-3-947053-14-8
3,60 € inkl. MwSt  (netto 3,36 €)
in Warenkorb legen
zurück