Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
Artikelaktionen
Ausbilder-Eignungsverordnung

Ausbilder-Eignungsverordnung

Rahmenplan mit Lernzielen

Die gestiegenen inhaltlichen Anforderungen und die gewachsenen pädagogischen Herausforderungen in der beruflichen Bildung machen berufs- und arbeitspädagogisches Know-how für die Ausbilder zunehmend unverzichtbar. Nicht zuletzt mit Blick auf die Sicherung eines qualifizierten Fachkräftenachwuchses wurde deshalb eine neue Prüfungsverordnung verabschiedet:

Mit aktualisierten Inhalten hat die "Ausbilder-Eignungsverordnung" am 1. August 2009 die "alte" Prüfung von 1999 abgelöst . Der vom DIHK herausgegebene Rahmenplan beschreibt, was angehende Ausbilder können und wissen müssen. Behandelt werden die folgenden Handlungsfelder: - Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen - Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken - Ausbildung durchführen - Ausbildung abschließen


Adobe Acrobat Blick ins Buch  (PDF, 188 KB)

Rubrik Rahmenpläne
Autor Schenk, Gordon
Format A4, Broschüre
Seiten 56
Erstauflage 2009
Erscheinungsjahr 2018
Überarbeitet Anpassung des Vorwortes und Überarbeitung der Hinweise zur praktischen Prüfung im Anhang
13.00 € inkl. MwSt  (netto 10.92 €)
PDF-Download
in den Warenkorb
zurück