Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
  • >Weiterbildung
Artikelaktionen
Qualifikationsrahmen für den Erwerb von technischer Handlungskompetenz bei Fach- und Führungskräften (QRT)

Qualifikationsrahmen für den Erwerb von technischer Handlungskompetenz bei Fach- und Führungskräften (QRT)

In Zusammenarbeit mit der BG ETEM, dem DVGW e. V., der GMG e. V. und dem VDE e. V.

Mit der neuen Broschüre stellen die Herausgeber einen Qualifikationsrahmen (QRT) vor, der die technischen Handlungskompetenzen und deren Erwerb für Fach- und Führungskräfte in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung einordnet. Herzstück des QRT ist eine Kompetenztabelle mit acht Niveaustufen. die Begriffe für die unterschiedlichen Qualifikationen sind den Vorschriften, Normen und Regeln der Berufsgenossenschaft und der Verbände VDE und DVGW entnommen worden.

Die vielfältigen Qualifizierungsmöglichkeiten erzeugen leicht eine gewisse Unsicherheit bei der Frage nach den erworbenen Handlungskompetenzen und führen bei den Versorgungsunternehmen zu der Frage: Wer darf was? Der QRT ist für die Einordnung der möglichen Bildungsmaßnahmen zum Erwerb von technischen Handlungskompetenzen bestimmt. Je nach Umfang führen die Bildungsmaßnahmen zu einer Teil- oder Vollqualifikation in den Arbeitsbereichen der Versorgungsunternehmen.


Rubrik Weiterbildung
Autor für den DIHK: Reinecke, J.
Format A4, Broschüre
Seiten 22
Erstauflage 2012
Erscheinungsjahr 2014
ISBN 978-3-943043-31-0
5.00 € inkl. MwSt  (netto 4.67 €)
in den Warenkorb
zurück