Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Informationsbereich

Publikationen

Artikelaktionen
Bilanzbuchhaltung International

Bilanzbuchhaltung International

Rahmenplan mit Lernzielen, gem. Verordnung (§ 13 BibuchhFPrV) vom 26. Oktober 2015

Für die IHK-Prüfung „Bilanzbuchhaltung International“, die sich insbesondere an bereits erfolgreich tätige Bilanzbuchhalter wendet, hat der DIHK auf Basis der Verordnung über die Prüfung zum Geprüften Bilanzbuchhalter/zur Geprüften Bilanzbuchhalterin vom 26. Oktober 2015 diesen separaten Rahmenplan veröffentlicht.

Die Veröffentlichung „Bilanzbuchhaltung International“ beschreibt, welche Kompetenzen Geprüfte Bilanzbuchhalter erwerben müssen, um die Zusatzqualifikation erfolgreich abzuschließen. Bestandteile der Qualifizierung sind insbesondere

1. die Bilanzierung und Bewertung nach den in der Europäischen Union geltenden International Financial Reporting Standards und International Accounting Standards durchzuführen,

2. alle weiteren erforderlichen Teile eines Abschlusses nach den jeweils geltenden Standards zu erstellen, unter Verwendung der englischsprachigen Fachbegriffe darzustellen und die Abschlüsse nach den anerkannten Methoden zu analysieren und

außensteuerliche Sachverhalte sowie Sachverhalte der internationalen Finanzierung und des internationalen Zahlungsverkehrs zu bearbeiten.

Adobe Acrobat Blick ins Buch  (PDF, 210 KB)

Rubrik Rahmenpläne
Autor Schenk, Gordon
Format A4, Broschüre
Seiten 38
Erstauflage 2015
Erscheinungsjahr 2016
13.00 € inkl. MwSt  (netto 12.15 €)
in den Warenkorb
zurück