Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÃœBER UNS
  • IHK-FINDER
  • VERANSTALTUNGEN
  • PUBLIKATIONEN
  • DIHK IN BRÃœSSEL
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
  • >Recht
Artikelaktionen
Sachverständige

Sachverständige

Inhalt und Pflichten ihrer öffentlichen Bestellung

Welche Aufgaben erfüllen Sachverständige? Wo findet man sie und wie beauftragt man sie? Welche Rechte und Pflichten haben sie, was kosten sie und wie haften sie? Diese und andere Fragen werden in der DIHK-Publikation „Sachverständige“ beantwortet, die nun in der komplett überarbeiteten und erweiterten 7. Auflage erschienen ist.

Die Rechte und Pflichten der öffentlich bestellten Sachverständigen werden in den Sachverständigenordnungen und Verwaltungsrichtlinien der IHKs geregelt. Diese satzungsrechtlichen Rahmenbedingungen mussten neuen gesetzlichen Vorschriften und den tatsächlichen Gegebenheiten des Marktes und des Wettbewerbs angepasst werden.

Der Wortlaut der neuen Muster-SVO sowie die dazugehörenden Verwaltungsrichtlinien sind in dem aktuellen Ratgeber abgedruckt und mit ausführlichen Erläuterungen versehen. Eine Übersicht aller bestellungfähigen Sachgebiete, der Wortlaut des § 36 GewO und eine Literaturauswahl schließen die Darstellung ab.


Adobe Acrobat Blick ins Buch  (PDF, 86 KB)

Rubrik Recht
Autor Rickert, A.
Format A5, Broschüre
Seiten 184
Erstauflage 5. Auflage 1999
Erscheinungsjahr 2011
Überarbeitet 7. Auflage
ISBN 978-3-943043-15-0
Preis 19.50 € inkl. MwSt  (netto 18.22 €)
in Warenkorb legen
zurück