Page Topic

Springe direkt

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÃœBER UNS
  • IHK-FINDER
  • VERANSTALTUNGEN
  • PUBLIKATIONEN
  • DIHK IN BRÃœSSEL
Informationsbereich

Publikationen

  • Home-
  • Publikationen
  •  AHK
  • >Debelux
Artikelaktionen

Sehr geehrte Kunden,

DER DIHK-SHOP BLEIBT WEGEN INVENTUR VOM 20.12. BIS ZUM 31.12.2014 GESCHLOSSEN!

Bestellungen können in der Zwischenzeit per E-Mail: bestellservice@verlag.dihk.de oder per Fax (0 22 25) 8 89 35 95 übermittelt werden. Ab dem 02.01.2015 wird wieder ausgeliefert.

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr.

Ihr Publikationen Service Team

Erfolgreich Investieren in Belgien

 
Belgien mit Landesgesellschaften präsent sind, haben sich auch eine große Anzahl deutscher mittelständischer und kleiner Unternehmen in Belgien niedergelassen. Einig sind sich deutsche und andere ausländische Investoren in Belgien über die vergleichsweise günstigen Standortfaktoren und Rahmenbedingungen. Besonders drei Aspekte heben Belgien aus der Vielzahl möglicher Standorte heraus. Einmal ist das die gut entwickelte Verkehrsinfrastruktur - von den Seehäfen bis zu den beleuchteten Autobahnen - in Verbindung mit den offenen Grenzen zu den Nachbarstaaten. Diese Infrastruktur ruft zunehmend Logistikunternehmen auf den Plan. Zum zweiten sind es steuerliche Vorteile, die bestimmten Branchen bzw. unternehmerischen Aktivitäten zuteil werden. Hier sind erneut die Logistik, aber auch die sogenannten Koordinierungszentralen - also Unternehmenseinheiten mit (finanz-)strategischen Aufgaben - sowie Forschung und Entwicklung zu nennen. Drittens schließlich führte Belgien mit Jahresbeginn 2006 die steuerliche Abzugsmöglichkeit des investierten Eigenkapitals ein und zwar in Form eines fiktiven Zinsabzugs. Dies hat offenbar die Attraktivität Belgiens weiter erhöht.

Rubrik Debelux
Autor AHK debelux, bfai
Seiten 86
Erscheinungsjahr 2007
Preis 45.00 € inkl. MwSt  (netto 45.00 €)
zurück